Seraina Steinlin
in den Gemeinderat
Neue Energie für Rüti

Liebe Rütnerinnen und liebe Rütner

Ich stelle mich als Gemeinderätin zur Wahl, weil ich mich für eine nachhaltige, weitsichtige und soziale Politik in Rüti einsetzen möchte. Ich wohne gerne in dieser lebenswerten Gemeinde und identifiziere mich mit Rüti. Anderseits bringe ich durch meine Herkunft einen Aussenblick mit. Ich bin bereit, der Gemeinde etwas zurückzugeben und die Zukunft von Rüti aktiv mitzugestalten.

Ich möchte die Kandidatur unterstützen!

Darum trete ich dem Unterstützungskomitee bei und zeige mit meinem Namen, dass Seraina Steinlin eine gute Wahl ist.

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht.

Meine Vision für Rüti

Raumplanung/Verkehr

  • Natur- und Erholungsräume bleiben in ihrer Vielfältigkeit erhalten.
  • Die bauliche Entwicklung wird durch eine Verdichtung in den bestehenden Bauzonen realisiert.
  • Im Zentrum von Rüti werden attraktive Verweilplätze und Begegnungszonen geschaffen.

Klimaschutz

  • Langfristige und wirkungsvolle Klimapolitik auf Gemeindeebene
  • Netto-Null-Emissionen bis spätestens 2050

Wirtschaft

  • Förderung von KMUs und innovativen Betrieben in Rüti zur Sicherung von lokalen Arbeitsplätzen
  • Sorgfältiger und weitsichtiger Umgang mit Steuergeldern
  • Gesunde Gemeindefinanzen

Familienpolitik

  • Ausbau- und Verbesserung von Betreuungsplätzen und Tagesstrukturen
  • Gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Ideale Ergänzung im Gemeinderat

Zürcher Oberländer, 16. September 2020

Grüne und SVP duellieren sich um freien Gemeinderatssitz in Rüti

Zürcher Oberländer, 15. Juli 2020

EVP Rüti portiert grüne Kandidatin

Zürcher Oberländer, 11. September 2020

Kampfwahl um den frei werdenden Gemeinderatssitz

Rütner, 14. August 2020

SP Rüti unterstützt Seraina Steinlin

Zürcher Oberländer, 4. September 2020